Unsere politischen Ziele

Die stets sachbezogenen Entscheidungen der Freien Wähler in der zurückliegenden Wahlperiode führten maßgeblich zum Erreichen vieler Ziele. Aufgrund der soliden Finanzpolitik wurden sehr gute Voraussetzungen geschaffen um die geplanten Investitionen in den kommenden Jahren auch verwirklichen zu können. Deshalb bitten wir Sie herzlich uns auch in den kommenden sechs Jahren wieder Ihr Vertrauen zu schenken.

Den folgenden Zielen wollen wir unser besonderes Augenmerk schenken:

Bürgerbeteiligung

– Informationssystem für Bürger über das Internet
– Bürgerforen zu wichtigen Gemeindethemen
– Feste Bürgersprechstunde

–>mehr erfahren <–

Infrastruktur

– Sichern der Trinkwasserversorgung
– Ausbau der Radwege zu den Ortsteilen
– Verbessern der Breitbandversorgung
– Weiteres moderates Entwickeln der Wohnbaugebiete, auch in den Ortsteilen

Mehrgenerationenhaus

– Generationsübergreifende gegenseitige Unterstützung
– Lebenswertes Wohnen im bisherigen gemeindlichen Umfeld
– Bezahlbare Lebensräume für Jung & Alt
– Aktive Nachbarschaft und Selbsthilfe

–> mehr erfahren <–

Hochwasser- & Katastrophenschutz

– Zügiges Fertigstellen der Hochwasserfreilegung in Rohrbach
– Bau von Rückhaltebecken in den Ortsteilen
– Zeitgemäßes Ausstatten aller Feuerwehren, besonders in den Ortsteilen

Energiewende

– Umsetzen des Energienutzungsplans
– Zuschuss zum Erstellen des Energiepasses (Energie-Start-Beratung)
– Bürgergenossenschaft(en) für mehr Unabhängigkeit in der Energieversorgung

–> mehr erfahren <–

Vereine

– Zügige Entscheidung zur alten Turnhalle
– Fördern des aktiven Vereinslebens
– Gründung eines Kulturausschusses

Senioren

– Seniorenbüro als Koordinationsstelle
– Bürgerbus als Einkaufshilfe
– Begegnungscafe für Alt & Jung (Gespräche, Spiele, Vorträge)
– Einbinden aktiver junger Senioren

Gewerbe

– Fördern und Verstärken der gewerblichen Vielfalt in Rohrbach
– Unterstützen des lokalen Kleingewerbes
– Intensive Kooperation mit dem Gewerbeverband Rohrbach

Jugend

– Unterstützen der Jugendarbeit in den Vereinen
– Zeitgemäßes Wiederbeleben der Jugendarbeit
– Aktivieren & Fördern des sozialen Engagements

Verkehr

– Verkehrsflusssteuerung der Einfallstraßen
– Bedarfsgerechte Verkehrsberuhigung
– Verbessern der Pendlersituation am Bahnhof: Parkplätze & Verbindungen